пятница, июля 07, 2006

Opfer eines tragischen Zusammenstoßes

Diese zwei mückenähnliche Geschöpfe habe ich am 3. und 5. Juli mit meinem Kopfkissen eliminiert.
Seitdem wurden keine weiteren Angriffe auf meinen Luftraum registriert. Um mögliche Vorstöße hinterlistiger Insekten zu vermeiden, installierte ich meinen Ventilator vor der offenen Balkontür. Dieser saugt jeden möglichen Aggressor an, zerstückelt ihn etwas und pustet ihn ins Freie zurück.
Kollateralschäden sind dabei leider unvermeidbar. Ein Areal vor potenziellen mückenartigen Übergriffen zu schützen erfordert nun mal Opfer.
Jeder der dabei irrtümlicherweise draufgeht, wird mit allen Ehren im Blumentopf Nr.1 bestattet.
Soweit dass Opfer Familienangehörige hatte, werden diese auch dort bestattet.

4 Comments:

Blogger Hannah said...

wie war das, das elitäre getue kotzt dich an? *g
ich mag den text :D

пятница, июля 07, 2006  
Blogger leomou said...

hey hannah nichts gegen dih, aber du schreibst fast immer das geliche in tim's comments!!!

aber mal im ernst das mückenbild ist echt gelungen

суббота, июля 08, 2006  
Blogger Hannah said...

leo du bist meine lieblingszicke<3

naja, was das angeht, ich weiß, man kann ja auch nix anderes machen als rumschleimen, schließlich sind die texte bisher alle schön gewesen :) und tim zwingt mich dazu ihn zu kommentieren ^^ *lach

суббота, июля 08, 2006  
Blogger Christoph said...

KILLING SPREEE!!!

(weiter so, vielleicht hast du ja ihre Königin erwischt...)

суббота, июля 08, 2006  

Отправить комментарий

<< Home